Vorgeburtliche Massagen – Verschiedene Vorteile für die werdende Mutter

Wann immer Sie schwanger werden, ändern sich Ihre Entscheidungen in Bezug auf Wohlbefinden und Wohlbefinden. Die Vorteile der therapeutischen Massage während der gesamten Schwangerschaft für das Wohlbefinden sind einige. Wie bei allen unterschiedlichen Entscheidungen über Ihr vorgeburtliches Wohlbefinden muss die Auswahl eines therapeutischen Massagetherapeuten jedoch sorgfältig durchgeführt und erforscht werden.

Wie wähle ich einen vorgeburtlichen therapeutischen Massagetherapeuten aus?

Stellen Sie bei der Auswahl eines Therapeuten sicher, dass er oder sie eine schwangere therapeutische Massage beherrscht. Es ist wichtig, die Anatomie einer werdenden Mutter zu erkennen. Die Positionierung des Körpers ist für die Sicherheit jeder Mutter und jedes Kindes notwendig.

Diese Therapeuten wissen, dass sie sich von einer tiefen therapeutischen Massage der Beine fernhalten müssen, da dies ein Blutgerinnsel aufbrechen und ein schädliches Szenario schaffen kann. In der Regel werden leichte Striche an den Beinen ausgeführt, um die Sicherheit zu gewährleisten. Wenn Sie einen therapeutischen Massagetherapeuten auswählen, der während der gesamten Schwangerschaft in Massagen ausgebildet und erfahren ist, können Sie sich entspannen und die Vorteile Ihrer therapeutischen Massage genießen.

Pränatale Massagen zielen darauf ab, Schmerzen zu lindern, die Durchblutung zu verbessern, Muskelstress abzubauen und verschiedene schwangerschaftsbedingte Symptome zu lindern. Ein weiterer Gewinn ist eine Verbesserung der emotionalen Stimmungen und der psychologischen Einstellung der werdenden Mutter.

Eine therapeutische Ganzkörpermassage unter Berücksichtigung der

Oberseite zusammen mit der Kopfhaut und dem Gesicht zusätzlich zu Fuß und Fingern lindert Stress und ist außerordentlich beruhigend und fürsorglich. Alle Bereiche sollten in der Tat sanft mit entsprechendem Stress massiert werden.

Sorten pränataler therapeutischer Massagen und deren Methoden

Es gibt zwei Formen der schwangeren therapeutischen Massage: Kontraktionen und therapeutische Massage nach der Schwangerschaft. Arbeitstherapeutische Massagen können den Müttern, die auf die Versorgung warten, enorm zugute kommen. Sie haben fantastische Ergebnisse, wenn sie stressfrei sind. Dies wird bei der werdenden Mutter erreicht, während die Verlogenheit in einem Aspekt an einem zurückgelehnten Ort liegt. Sie wird es sich außerdem leisten, mit einem schwangeren Kissen darunter auf ihrem Bauch zu liegen.

Therapie der Schwangerschaft Informationen

Untersuchungen zeigen, dass die Anwendung einer therapeutischen Massage während der Schwangerschaft die Arbeitsergebnisse verbessert und das Wohlbefinden des neuen Kindes verbessert. Der Kommunikationsingenieur verringert dazu die Angst, lindert Muskelschmerzen und verringert die Melancholie mit bestimmten Methoden. Darüber hinaus gibt es eine Reihe verschiedener schwangerschaftsbezogener Punkte, mit denen sich schwangere Massagen befassen.

Ähnlich wie eine tägliche therapeutische Massage lindert eine vorgeburtliche therapeutische Massage Schmerzen durch Kontakt, erhöht die Blutbewegung und fördert die Freizeit. Nichtsdestotrotz wurde es speziell entwickelt, um den sich ändernden Wünschen des Körpers einer schwangeren Frau gerecht zu werden. Es wird oft mit Ihnen in Ihrem Aspekt erreicht, und viele Praktiker, die sich auf pränatale therapeutische Massagen spezialisiert haben, haben einen speziellen Schreibtisch oder Block im Vergleich zu einem herkömmlichen therapeutischen Massageschreibtisch.

Während diese Anpassungen völlig regelmäßig sind und jeder Frau während ihrer Schwangerschaft einfallen, sind sie oft unangenehm und in einigen Fällen ziemlich schmerzhaft. Eine schwangere oder vorgeburtliche therapeutische Massage hilft nicht nur dabei, Muskelstress und -schmerzen zu reduzieren, sondern kann auch extreme Veränderungen stoppen und Ihnen helfen, so gerade und sicher wie möglich zu bleiben. Ein professionelles RMT kann Ihnen auch einige Kräftigungstrainings anbieten, um den Körper zu stabilisieren (so viel wie möglich) und Schäden und Schmerzen zu stoppen.

Untersuchungen haben gezeigt, dass die therapeutische Massage durch Stressabbau die Hormonreichweite reguliert. Hormone wie Cortisol (das Stresshormon) nehmen normalerweise bei Patienten ab, die normalerweise massiert werden. Effektiv aufrechterhaltene Hormonbereiche bedeuten eine Verringerung der Gefahr eines fortgeschrittenen Starts und eine Verringerung der Gefahr eines niedrigen Startgewichts.

Neben der Linderung von Schmerzen hat die pränatale therapeutische Massage eine Reihe von Vorteilen. Es verbessert die Durchblutung und Verdauung, reduziert Müdigkeit und Schwellungen in Fingern, Fuß und Beinen. Es könnte möglicherweise Komplikationen lindern, Becken- und Hüftschmerzen lindern, tiefe Atmung und Freizeit fördern und Schlaflosigkeit behandeln. Es ist auch emotional hilfreich; Dies bietet der Mutter Zeit, sich zu entspannen und einfach den Stress der Schwangerschaft loszulassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *